Die Pferde kommen bei uns täglich raus.

Im Winter und bei sehr schlechtem Wetter stehen sie in kleineren Gruppen (mind. zu zweit) täglich draußen.
Im Sommer und bei entsprechenden Wetterverhältnissen auch im Winter, stehen unsere Pferde auf großräumigen Weiden.

Dann werden die Pferde in größere Gruppen aufgeteilt und bleiben bei Hitze nachts draußen und sonst tagsüber.
Die weiden werden im Wechseln abgegrast und haben eine Ruhephase, um wieder nachwachsen zu können.  
Uns sind eine artgerechte Haltung mit viel Bewegung und ausreichend Kontakt zu den Artgenossen sehr wichtig.